Deutsch
English
   

Schneckenräder

Wir fertigen Schneckenräder aus Bronze oder Grauguß.

Wir verfügen über ein Lager an Schneckenradwälzfräsern, sind aber auch in der Lage, uns Schlagzähne selbst zu fertigen, um die Schneckenradverzahnung zu schlagen.

Dadurch können wir sehr gut Schneckenräder nach Muster fertigen.

Fertigungsmöglichkeiten:

  • Modul 2 –10 mm
  • Durchmesser bis 630 mm
  • insbesondere nach Muster gefertigt
  • Mindestgröße der zugehörigen Schnecke: Fußkreis-Ø >=20

Info

Der Fräser, der zum Verzahnen des Schneckenrades verwendet wird, muss genau der Schnecke entsprechen.

Hierzu müssen der Modul, die Gangzahl, die Steigungsrichtung und der Teilkreis denen der Schnecke entsprechen.

Da diese Größen nicht alle genormt sind, muss man bei der Fertigung nach Muster häufig auf das Schlagzahnverfahren zurück greifen.

Dabei wird ein Zahn gefertigt, der einem einzigen Zahn des entsprechenden Fräsers entspricht.

Schneckengetriebe basieren auf Reibung, daher sind für Schneckenräder nur Werkstoffe mit guten Gleiteigenschaften geeignet. Deshalb werden Schneckenräder fast ausschließlich aus Bronze oder Grauguß angefertigt.

Schneckenrad